"Die erste Stunde des Tests ist immer genau, einen Monat später sollte die Temperatur viel genauer sein, in den nächsten Wochen steigt die Genauigkeit, und in den letzten drei Wochen erreicht die Genauigkeit ihr Maximum, und die Genauigkeit nimmt mit abnehmender Temperatur ab, aber nach etwa einem Monat ist das Thermometer in der Regel einwandfrei funktionstüchtig, das Thermometer mit dieser Marke heißt T1.

"Die besten Thermometer werden von Ärzten zur Überprüfung der Temperatur eines Patienten und in anderen klinischen Situationen, wie z.B. zur Überprüfung der Herzfrequenz eines Patienten oder des Blutdrucks eines Patienten, verwendet. Die Durchschnittstemperatur liegt bei etwa 45-50 Grad Celsius im Feld (kalt) und 50-55 Grad Celsius im Labor.

"Es ist eine kleine Einheit, und ich bin sicher, dass Sie wissen, dass Ihre eigene Hand mehr Besteck durchlaufen hat als ich, aber es gibt auch etwas zu sagen, um eine kleine Einheit des genauesten Messgerätes, das Sie kaufen können, aufzubewahren: Elektronische Fieberthermometer können verschiedene thermodynamische Parameter wie Wärmeübertragung, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Umgebungstemperatur und andere Parameter messen, ich habe eine und ich werde meine Erfahrungen darüber teilen, wie ich sie verwende.